Dezember
2019
 


Wir wünschen allen Mitgliedern und Freunden des
SV Siemens ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein
Frohes Neues Jahr 2020

 
12.12.2019

Pètanque Weltmeisterschaft in Kambodscha
 

Junioren Nationnalspielerin Silvana Lichte (SV Siemens Mülheim) belegt mit ihrem Jugendteam, bei ihrer ersten WM, den 2. Platz im Nationen-Cup!!!
Die erst 16 jährige Silvana spielte mit Gabriel Huber, Justin Neu ( beide LV Bayern ) und Fabio Trampler ( Ibbenbüren ) eine hervorragende WM.
Im Achtelfinale gewannen sie gegen Polen 13 : 9 ,
Im Viertelfinale gegen Tschechien 13 : 1,
Halbfinale gegen Vietnam 13 : 1.
Im Endspiel gab es leider eine 11: 13 Niederlage.
Die Spiele fanden im Olympiastadion von Phnom Penh statt.

05.11.2019     
Tennis Mix-Doppelturnier

Am 9.6. und 21.9.2019 fanden jeweils auf der Anlage des DTV`s ein Mix-Doppelturnier ( Siemens und DTV Tennisspieler/innen)
bei schönen Wetter statt.
Bericht lesen
25.10.2019

Pètanque BPV NRW Cup 2019
SV Siemens Team erreicht erstmals die Endrunde und holt den NRW BPV Cup 2019
   
Bericht & Bild

09.10.2019
Silvana Lichte (SV Siemens Mülheim) wird Deutsche Juniorenmeisterin
Silvana Lichte holte die erste Deutsche Meisterschaft für den SV Siemens

Silvana Lichte (16) bildete bei den Deutschen Meisterschaften in Dillingen (Saar)gemeinsam mit Gabriel Huber (Bayern) und Leander Becker (Rheinland Pfalz) ein Triplette Team in der Junioren Altersklasse.
Nach sechs Siegen zogen die Drei ungeschlagen ins Finale ein. Gegen das ebenfalls Niederlagenloses Team aus Baden Württemberg gelang dem Trio nach anfänglichen Startschwierigkeiten beim Stande von 3:9 noch die Wende. Dem gegnerischem Team wurden keine Punkte mehr ermöglicht, die Drei erspielten sich zehn Punkte in fünf Aufnahmen und sind nun mit 13 : 9 Punkten Deutsche Meister/ in Junioren ! Silvana Lichte trat auch noch im Junioren Tireur-Wettbewerb an. Mit 28 Punkten als Bestplatzierte der Vorrunde, zog Silvana in das Tireur-Finale ein. Hier unterlag sie leider, ist dafür dann aber Deutsche Vize-Jugendmeisterin Tireur Juniors.  
03.10.2019

Unsere Drachenbootmannschaft belegte beim 23.Mülheimer Drachenbootfestival um den Beierlorzer Cup im C-Finale den 1. Platz.
   
Bericht & Bilder

02.10.2019
17. Pètanque Weltmeisterschaft in Kambodscha

Silvana Lichte (SV Siemens) ist 16 Jahre und wurde in die Deutsche Jugend Nationalmannschaft berufen. Sie nimmt vom 19. bis 23. November 2019 an den Jugend Weltmeisterschaften in Kambodscha teil. Die Spiele finden im Olympiastadion von Phnom Penh statt.
20.09.2019
SV Siemens Frauenteam holt den NRW Meistertitel im Pétanque
 
Bei den Frauen Triplette NRW Landesmeisterschaften in Wuppertal holte das SV Siemens Team den NRW Titel.
Zum drittenmal nach 2012 u. 2015 gewinnt das SV Siemens Triplette Frauenteam Andrea Kache, Sandra Maghs und Krista Bisoke den NRW Meistertitel. In 6 Spielen gingen sie 6x als Siegerinnen vom Platz.
Der Jubel über den Gewinn des Meistertitel war riesig und wurde nach der Rückfahrt zum Siemens Boulodrome noch lange im Vereinsheim gefeiert. Renate Koch- Birkmeyer (SV Siemens), Petra Brunke (Essen) und Anke Ahrens (Tönisvorst) sind für die DM gesetzt, da sie im letzten Jahr das Achtelfinale erreicht hatten.  
19.08.2019 Boule/ Pètanque - BPV NRW Cup
 

SV Siemens Team steht im Achtelfinale In der zweiten Runde des NRW BPV Cup traf unser Team auf das Team aus Ratingen Lintorf Die Begegnung fand auf unserer Anlage in Duisburg statt. Unser Bundesligateam gewann 22:9. Damit steht uns Cup-Team im „Achtelfinale“.
Jasper Schlüpen u. Sieglinde Strehling werden NRW Meister im Doublette Mixte. Renate Koch - Birkmeier und Peter Scholten – Maghs kommen bei der DM im Doublette Mixte in Tromm auf den 9. Platz von 128 Teams.  
16.08.2019
Triathlon: Masterliga in Sassenberg
 

Am 4.8. wurde der traditionelle Triathlon in Sassenberg ausgetragen. Von Volks- bis Mitteldistanz war alles im Angebot. Die Ligaathleten durften die Kurzdistanz (1500/44/10) beschreiten. Für unsere Masters waren Ralf Karger, Torsten Schwerkolt und Frank Siegler am Start. Das Team erkämpfte sich einen 20sten Platz von 30 Teams; Ralf 2:44, Torsten 2:48, Frank 3:07.
Herzlichen Glückwunsch zu den soliden Leistungen und besten Dank an Ausrichter und Helfer.
16.08.2019 Leichtathletik
 

Ein Klassiker im Mülheimer Veranstaltungskalender wirft seine Schatten voraus. Am 31. August, steigt die 25. Auflage des RWW-Ruhrauenlaufs. Es geht erneut durch die idyllisch gelegenen Ruhrauen und das attraktive ehemalige Gelände der Mülheimer Landesgartenschau MÜGA.
Die Sportschuhe schnüren und los geht’s! Beim Ruhrauenlauf kann jeder mitmachen: Die Kids bei den Bambini- und Schülerläufen und sogar Hundebesitzer mit ihren Vierbeinern oder Eltern mit Kinderwagen. Es gibt Walking-Läufe und natürlich die 5- und 10-km-Läufe. Dazu wird ein passendes Rahmenprogramm geboten.
Infos bei Frank Schlott, Tel.: 0208 456 4791
13.08.2019

Triathlon: Masterliga Start in Altena  
Altena ist eine Kleinstadt im Sauerland mit ganz viel Mittelstand für die Drahtherstellung und -verarbeitung. Wer das Sauerland kennt, der weiß, dass es dort sehr bergig ist. Und dies war auch beim Masterliga Wettbewerb der Fokus der Kurzdistanz. Zunächst gab es jedoch eine 1000m Schwimmstrecke auf der 50m Bahn des Freibads zu bestreiten. Trotz voller Bahnbesetzung mit 12 Schwimmern je Bahn wurde recht diszipliniert geschwommen. Danach ging es auf die Radstrecke, wobei 6 mal ein Berg von 200 Hm auf einer Strecke von 6,6 km zu erklimmen war (in Summe also 1200 Hm!!!). Es ging also rauf oder runter; flache Teilabschnitte gab es nicht. Zum Abschluss wurde es noch schlimmer: 4x2,5 km Laufstrecke mit 50m je Runde verlangten alle Reserven (sofern diese noch vorhanden waren). Die ein oder andere Gehpause gehört zum Standardprogramm. Wer hier das Ziel erreichte, war ein Held, und so fühlte man sich auch im Finish.
Für Triathlon Mülheim waren Claus Rohr, Thorsten Bludau und Ralf Bell am Start. Ralf kam nach 2:47:09 ins Ziel, gefolgt von Thorsten 3:03:52 und Claus 3:19:01. Mit dem 13 Teamplatz wurde eine solide Platzierung im Mittelfeld erreicht. Herzlichen Glückwunsch für diese großartige Teamleistung! Herzlich bedanken wollen wir uns beim Veranstalter und den vielen Helfern, die Weltmeisterliches vollbracht haben. Eine tolle Veranstaltung - sehr zu empfehlen (wenn man die Berge mag). Link: https://www.brueninghaus-tridrahtlon.de/ weitere Infos bei Ralf Bell  

12.08.2019
Bowling

Nächster Spieleabend am 28. August ab 18.00 UHR im RRZ Mülheim.
Wir haben noch einige Plätze frei, (Einzelpersonen und z.B. 4er Teams aus einer Betriebsabteilung).
Weitere Infos auf der Bowling-Homepage und beim Abteilungsleiter Frank Steinfeld, Tel.0162 2071052  
Unser ältester aktiver Bowler,
Heinz Bertram,
beim Bowling-Abend am 31. Juli 2019
 (zum Vergrößern anklicken)
06.08.2019
Triathlon: Landesliga Start Kalkar
 
Am Sonntag den 7.7.2019 startete unser Liga Team (Judith Laichter, René Göke, Andreas Hedwig & Janik Emmendörfer) in Kalkar auf der Olympischen Distanz. Mit von der Partie waren Simone Temmler, Monika Bremer und Lise Devits, die als Staffel auf der Sprintdistanz an den Start gingen.  
Bericht & Bilder
16.07.2019
Pètanque: Sieglinde Strehling und Jasper Schlüpen (SV Siemens MH) gewinnen die NRW Meisterschaft im Mixte Doublette
 

Zu den NRW Pètanque Meisterschaften im Mixte Doublette hatten sich 215 Team gemeldet. Die Besten 64 Teams spielten dann in Ratingen Lintorf um die NRW Meisterschaft. Das SV Siemens Team Sieglinde Strehling und Jasper Schlüpen hatte alle sechs Spiel gewonnen und wurde damit NRW Meister 2019.
Naima Aouaj (SV Siemens) und Mohsen Dridi (E-Kettwig) erreichten mit vier Siegen den 6. Platz
Michael Schöttler (SV Siemens) und Loreen Büttner (Lemgo) erreichten mit vier Siegen den 10.Platz.
Renate Birkmeyer und Peter Scholten-Maghs (SV Siemens) erreichten mit drei Siegen den 23. Platz.
Diese vier Teams haben die Qualifikation für die DM geschaft.
Jörg Alshut (SV Siemens) und Illdiko Schilling (BC Köln) sind vom NRW Verband, aufgrund ihres guten Vorjahres Ergebnisses, für die DM gesetzt. 128 Mixte Teams spielen am 20. u.21.7. um den DM Titel in Tromm (Hessen).

Die Spiele um DM kann man im Internet Live mit erleben : http://www.boule-nrw.de/ 
09.07.2019 Pètanque BPV NRW Cup 2019 - SV Siemens Team erreicht Achtelfinale
In der zweiten Runde des NRW BPV Cup hatte das SV Siemens Bundesliga Team Heimrecht und traf auf Ratingen-Lintorf (spielt in der NRW Liga).
Das SV Siemens Team siegte mit 22 : 9 und stehet damit im Achtelfinale um den NRW BPV CUP.
Nach den sechs Einzel (je 1 Punkt) stand es 6 : 6, von den folgenden drei Doublettes (je 3 Punkte) wurden zwei Spiele gewonnen, 12 : 9 Spielstand. Die abschließenden beiden Tripletten (5 Punkte Spiel) wurden klar gewonnen, damit gewann das Siemens Team mit 22 : 9. Das SV Siemens Cup-Team steht, nach einer Spielzeit von fast 6 Stunden, im „Achtelfinale“. Die Auslosung des Achtelfinales findet Anfang August statt.  
05.07.2019     
Masterliga Start in Altena

Altena ist eine Kleinstadt im Sauerland mit ganz viel Mittelstand für die Drahtherstellung und -verarbeitung. Wer das Sauerland kennt . . .
Bericht lesen
14.06.2019
Bonn Triathlon 2019
 

Am 9. Juni starteten die Masters in die neue Saison. Und zugleich gab es eine Hammerdistanz in Bonn. 3,8 km flussabwärts im Rhein schwimmen (Start von der Autofähre), 60 km Siebengebirge mit 800 Höhenmetern und zum Abschluss ein 15 km Lauf in schöner Mittagshitze. Dieser Wettkampf hat es in sich und man muss sich die Kräfte gut einteilen. Das Team mit Ralf Karger (3:34), Torsten Schwerkolt (3:43) und Claus Rohr (4:18) erkämpfte sich einen 20sten Platz von 30 Teams.
Es gab auch Einzelstarter: Anne Klappach, zum ersten Mal auf der Mitteldistanz, kam nach hervorragenden 4:18 ins Ziel - herzlichen Glückwunsch zur erfolgreichen Premiere. Sebastian Krost blieb sogar unter 3:30 (3:28). Michi Zaniol konnte seine sehr gute Form mit 3:45 bestätigen.
Vielen Dank an das OrgaTeam des PSV mit den vielen, gut gelaunten Helfern. Eine 5 Sterne Veranstaltung; sollte jeder mal gemacht haben.
https://www.bonn-triathlon.de/
 
14.06.2019 Marathon Mülheim und SV Siemens bieten einen Schnuppertraining für den Triathlon Nachwuchs an!
 
Schüler ab 8 Jahre und Jugendliche können zum Rad- und Lauftraining, jeweils Donnerstag um 17:30 auf dem Sportplatz Mintarder Str. in Saarn, kommen. Dauer ca. 60min.
Infos beim Abteilungsleiter Dr. Ralf Bell 
04.06.2019 Liebe Mitglieder der DTV u. SV Siemens Tennisabteilungen,
 
auch in diesem Jahr wollen wir wieder ein gemeinsames Pfingstturnier der Tennisabteilungen des DTV und des SV Siemens veranstalten. Das Turnier findet am Pfingstsonntag (9. Juni) statt. Freunde und Bekannte, die diesen beiden Abteilungen nicht angehören, sind wieder herzlich willkommen. Der Spielmodus für dieses Doppelturnier richtet sich nach Anzahl der Nennungen und dem zahlenmäßigen Verhältnis zwischen Damen und Herren. Bei Interesse bitten wir um Eintrag in die Teilnehmerliste des im Clubhaus ausgelegten Ordners.

Auch Anmeldungen per Mail sind möglich.
Spielbeginn: 11:00 Uhr
Für das leibliche Wohl ist gesorgt.
Die Teilnahme ist kostenlos. Bälle werden gestellt.
 
Herzliche Grüße
Helmut Bretinger
DTV Mülheim
28.05.2019 Pètanque: Ergebnisse und Kurzbericht vom 2. Spieltag in Düsseldorf
16.05.2019
Pètanque: BPV NRW Cup 2019 - SV Siemens Team erreicht 2.Runde Bericht lesen
29.04.2019 Pètanque: Ergebnisse vom 1. Spieltag in Düsseldorf [PDF]
26.02.2019
FIBO 2019
 

Alle Jahre wieder – auch in 2019 war die Indoorcycling-Mannschaft des Siemens SV wieder Gast beim Cycling Festival auf der FIBO in Köln.
Vier, jeweils einstündige Bergetappen, brachten uns alle ins Schwitzen. Insgesamt war es wieder ein spaßiges und herausforderndes Sportevent. Nicht zuletzt konnten die super Trainer bei antreibender Musik auf besonders hochwertigen Bikes zu Höchstleistungen motivieren.
Vielen Dank an dieser Stelle an den Vorstand des SV Siemens, der uns wiederholt unterstützt hat.
Infos bei Natascha Ebbing
16.04.2019

18. Golfturnier des SV-Siemens-Mülheim an der Ruhr

  • Wann: Samstag, den 1.06.2019, Startzeiten ab 9:30 Uhr.
  • Wo:     Golfclub Mülheim an der Ruhr e.V.
               Am Golfplatz 1
               45481 Mülheim an der Ruhr

Treffpunkt ist die Terrasse in der Zeit von 8:30 Uhr bis 9:00
Infos bei Thomas Fath und Norbert Willers

08.04.2019

>>>>> Jetzt schon vormerken <<<<<

Einladung zum 2. Spieltag der DEUTSCHEN PÉTANQUE BUNDESLIGA

Wann?    Samstag, den 25. Mai 2019, 9 Uhr
Wo?       
Boulodrome Siemens Mülheim
               Sternbuschweg 400, 47057 DuisburgPètanque:
Kosten? Eintritt frei!

 
03.04.2019 Badminton: Am 23. Februar ist im neunten Jahr in Folge in Wesel das Badminton-Kuddel Muddel-Turnier des Betriebssportverband NRW durchgeführt worden. In der Sporthalle des Berufskollegs Wesel sind am Turniertag 47 Aktive aus 10 Vereinen angetreten. Mit 53 gemeldeten Personen (leider waren einige Ausfälle infolge grippaler Infekte zu verzeichnen) ein neuer Teilnehmerrekord für diese Veranstaltung.
Unser Mitglieder belegten folgende Plätze:
Bei den Damen: 2. Platz Esperanca Ramirez
Bei den Herren: 2. Platz Lutz Thomas ,
                               5. Platz Thomas Helmis
                             17. Patz Martin Bremer
                             18. Platz Stephan Heidrich,
                             20. Platz Shazad Ahmat ,
                             22. Platz Dirk Müller
       Herzlichen Glückwunsch
02.04.2019

Pètanque: SV Siemens wird in diesem Jahr mit vier Mannschaften in die neue Saison starten.

Die 1.Mannschaft spielt als Aufstieger erstmals in der Bundesliga (12 Mannschaften, es gibt drei Absteiger)
Das Team um Teamchef Peter Scholten - Maghs (er hat jetzt seine langjährige Doublettepartnerin Sandra Maghs geheiratet)
Die Mannschaft hat sich mit Jörg Alshut aus Bonn nochmals verstärkt (Jörg ist 3. in der NRW Rangliste, hier werden die Besten 1111 Spieler/innen geführt)

  • Silvana Lichte, sie ist 15 Jahre und spielt in der U 18 für Deutschland, 3.Rang in der NRW Frauenrangliste
  • Sandra Maghs, Damen C- Kader Deutschland
  • Jörg Alshut, 3. Rang NRW
  • Patric Lichte,
  • Jens Birkmeyer, 13. Rang NRW
  • Dirk Piesczek,
  • Michael Schöttler, 6. Rang NRW
  • Renè Hellwig,
  • Moritz Wiegand
  • Peter Scholten - Maghs. 7. Rang NRW
  1. Spieltag am 13. April in Düsseldorf Pariser Str. 45 : Spielbeginn 10.00 Uhr

es finden 3 Spiele statt:
1. Bad Godesberg - SV Siemens Mülheim a.d. Ruhr

2. Osterholz- Scharmbeck* - SV Siemens Mülheim a.d. Ruhr
3. Düsseldorf sur place**   - SV Siemens Mülheim a.d. Ruhr


Der 1. Spieltag in den NRW Ligen ist am 7.April
2.Mannschaft Aufsteiger in die Regionalliga Nord
3.Mannschaft Bezirksliga Ruhrgebiet
4.Mannschaft Bezirksklasse A Ruhrgebiet

* mehrfacher Deutscher Meister
** Deutscher Vizemeister
04.03.2019
Boule/ Pètanque:

Die Endrunde der NRW Hallenmeisterschaft Doublette Mixte, fand in Düsseldorf mit großer SV Siemens Mitglieder Beteiligung statt. Ein hervorragendes Ergebnis, in der Endrunde in Düsseldorf spielten die besten 32 NRW Teams aus den Vorrunden, hier waren 223 Teams an den Start gegangen.
Die SV Siemens Fans feierten Jörg Alshut Titel des „NRW-Vize-Meister Doublette Mixte Halle“.


  Plazierungen:
 2. Platz Jörg Alshut – Corinna Mielchen (NRW Vizemeister/in)
11. Platz Michael Schöttler – Tess Hauptvogel
12. Platz Peter Scholten – Renate Koch- Birkmeyer
13. Platz Kerstin Lisner – Barki
18. Platz Petra Brunke – Berthold Brunke
27. Platz Ute Przystupa – Jens Birkmeyer
26.02.2019
20 Jahre Skiabteilung SV Siemens 

Die zwanzigste Fahrt sollte nicht nur wegen des Jubiläums eine ganz besondere Fahrt werden. „Obertauern wir kommen- wurde wegen der allgemeinen Wetterlage in den Alpen für die Mülheimer Skiabteilung des SV Siemens zu einer Abenteuerfahrt. 
Bericht und Bilder
21.02.2019
Tennisabteilung

Wie in den vergangenen Jahren veranstalten wir wieder gemeinsam mit dem DTV Mülheim ein Tennisdoppelturnier in der Halle.
Dieses Turnier ist in erster Linie für die DTV- und Siemensmitglieder gedacht, es sind aber auch Freunde, Bekannte und Gäste aus anderen Vereinen herzlich willkommen.
Der Spielmodus für dieses Doppelturnier richtet sich nach Anzahl der Nennungen und dem zahlenmäßigen Verhältnis zwischen Damen und Herren.

Karl-Heinz von der Horst, Tel. 0208/370361 oder karl-heinzvdh@gmx.de
  Termin: Samstag, 2. März 2019
Ort: Halle Nikolaus-Ehlen-Straße 2
Uhrzeit: Treffen 16:30 Uhr, Spielbeginn 17:00 Uhr, Turnierende 21:30 Uhr
Teilnehmerzahl: max. 32
Spieldauer: 3 x 45 Minuten
Finanzieller Beitrag je Person: 15,00 EUR incl. Buffet
Bälle werden gestellt.
Verbindliche Anmeldungen bitte bis zum 25. Februar 2019 an:
21.02.2019
Bitte notiert Euch die
Bowling Termine

für Saison 2019!

(Alle Termine auch jederzeit
auf der Abteilungs-Homepage!)
13.03. 2019
10.04. 2019
08.05. 2019
05.06. 2019
03.07. 2019
31.07. 2019
28.08. 2019
25.09. 2019
23.10. 2019
20.11. 2019
18.12. 2019
Alle Termine als PDF
20.02.2019

Bei den Pètanque NRW Einzel-Hallenmeisterschaften in Düsseldorf erreichten fünf SV Siemens Spieler die Endrunde.
In den NRW Bezirksverbänden waren 322 Spieler/innen (neuer Teilnehmerrekord) in den 12 Vorrundenturnieren gestartet, u.a. in Venlo, da es in NRW zu wenig Boulehallen gibt. Für die Endrunde um die NRW Hallenmeisterschaft in Düsseldorf, hatten sich die Besten 48 qualifiziert, darunter fünf SV Siemens Mülheim Spieler.
Peter Scholten gewann alle 5 Spiele, Soufiane Errichi sure place Düsseldorf gewann auch 5 Spiele. So kam es dann zum Endspiel der Siegreichen zwischen Peter Scholten und Soufiane Errichi. Letzterer behielt hier mit mit 13:7 die Oberhand und ist damit NRW-Meister. Die SV Siemens Fans feierten Peffo Scholten Titel des „NRW-Vize-Meister Tête-à-tête Halle“.
Weitere Platzierungen:   10. Platz Norbert Schmitz
                                    18. Platz Jörg Alshut (Neuzugang aus Bonn)
                                    22. Platz Noureddine Charif (Neuzugang aus Erkrath)
                                    47. Platz Patric Lichte (Neuzugang aus Erkrath)

20.02.2019

Bei den Pètanque NRW Doublette Mixte-Hallenmeisterschaften in Düsseldorf erreichten vier SV Siemens Teams die Endrunde. In den NRW Bezirksverbänden waren 223 Teams waren in den Vorrundenturnieren gestartet. Für die Endrunde in Düsseldorf, hatten sich die Besten 32 Teams qualifiziert, darunter vier SV Siemens Teams.
SV Siemens Neuzugang Jörg Alshut (Nr. 3 in der NRW Rangliste von 1052 Spieler/innen) gewann mit seiner Partnerin Corrina Mielchen (Köln) alle 4 Spiele. Im Endspiel gegen Bettina Tittes (Kettwig) und den mehrfachen Deutschenmeister Toufik Faci (sure place Düsseldorf und Nr.1 NRW Rangliste) verlor man mit 13:4. Die SV Siemens Fans feierten wieder einen Titel des „NRW-Vize-Meister Tête-à-tête Halle“.
Weitere Platzierungen: 11. Platz Michael Schöttler – Tess Hauptvogel
                                  12. Platz Peter Scholten – Renate Koch- Birkmeyer
                                  27. Platz Ute Przystupa – Jens Birkmeyer




nächste Seite


© by SV-Siemens e.V 2013 Kontakt: Alf van der Wetering Design: Gunther Quednau